top of page

Gesetzliches Widerrufsrecht

 

Es gilt das gesetzliche Widerrufsrecht, über welches zA.ell nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen nachstehend belehrt. Eine über das Gesetz hinausgehende vertragliche Einräumung von Rechten ist damit nicht verbunden. Insbesondere steht das gesetzliche Widerrufsrecht gewerblichen Wiederverkäufern nicht zu.

WIDERRUFSRECHT 

Ihr habt das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Ihr oder ein von euch benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen habt bzw. hat.

 

Um euer Widerrufsrecht auszuüben, reichte es, dass ihr uns

 

zA.ell

Elisa Pirrung

Frankenholzer Str. 191

66450 Bexbach

Fon: +49 (0) 178 4924243

Mail: mail@zaell.com

 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über euren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informiert. Ihr könnt dafür das beigefügte Muster - Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist abzusenden.

FOLGEN DES WIDERRUFS

Wenn ihr diesen Vertrag widerruft, werden wir alle Zahlungen, die wir von euch erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass ihr eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt habt), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über den Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. 

Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das ihr bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt habt, es sei denn, es wurde mit euch ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Euch wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. 

 

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder ihr den Nachweis erbracht habt, dass Ihr die Waren zurückgesandt habt, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

 

Ihr habt die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Ihr uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichtet, an uns zurückzusenden oder zu übergeben.

Die Frist ist gewahrt, wenn Ihr die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absendet an:

 

zA.ell

Elisa Pirrung

Frankenholzer Str. 191

66450 Bexbach

Germany

Ihr tragt die Kosten der Rücksendung der Waren selbst. Wenn Ihr eine Retoure anmelden möchtet, benutze bitte deine Bestellnummer inkl. des Hashtags.

 

Ihr müsst für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

MUSTER - WIDERRUFSFORMULAR

(Wenn Ihr den Vertrag widerrufen wollt, dann fülle bitte dieses Formular aus und sende es zurück.

 

An:

zA.ell

Elisa Pirrung

Frankenholzer Str. 191

66450 Bexbach

Mail: mail@zaell.com

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*) / die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*) 

 

Bestellt am (*): /erhalten am (*)

 

Name des/der Verbraucher(s)

 

Anschrift des/der Verbraucher(s)

______________________________                                                           ______________________

 

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)                      Datum

(*) Unzutreffendes streichen

RÜCKSENDUNGSEMPFEHLUNG

zA.ell spricht für den Umgang mit Waren während des Laufs der Widerrufsfrist sowie für die Rücksendung von Waren im Falle eines Widerrufs die folgenden unverbindlichen Empfehlungen aus. Wobei zA.ell ausdrücklich darauf hinweist, dass es sich insoweit um reine Empfehlungen handelt, welche keine Voraussetzungen für eine wirksame Ausübung des gesetzlichen Widerrufsrechts bilden: 

 

Der Kunde wird gebeten, die Ware im Falle einer Warenrücksendung nicht unfrei, sondern als frankiertes Paket an zA.ell zurückzusenden.

Des Weiteren wird gebeten, Beschädigungen und Verunreinigungen der Ware während des Laufs der Widerrufsfrist zu vermeiden und die Ware möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und allen Verpackungsbestandteilen an zA.ell zurückzusenden. Sollte die Originalverpackung nicht mehr vorhanden sein, wird zur Vermeidung von Transportschäden um die Verwendung einer geeigneten Verpackung gebeten.

bottom of page